DAHW

DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe

Seit 2010 unterstützt Blauberg die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe dabei, im Internet gefunden zu werden. Die entscheidenden Weichen dafür stellt seit 2011 die erfolgreiche Bewerbung am Google Grants Programm.

Diese speziell für NGOs entwickelte Version von Google AdWords stellt gemeinnützigen Organisationen ein monatliches Budget in Form von kostenfreien AdWords-Anzeigen zur Verfügung. Mit Hilfe dieses Tools sorgt Blauberg dafür, dass die Projekte und Themen der DAHW auf den Google Ergebnisseiten beworben werden.

Und das mit Erfolg: dank der Einbindung des Grants Programms haben sich die Seitenzugriffe auf die Website der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe verdoppelt und während der Nutzung des Ad Grants Pro Status sogar verdreifacht.

Die außergewöhnliche Reichweite von Google AdWords konnte Blauberg dabei durch geschickte Anzeigen-Schaltung nutzen, um eine breitere Öffentlichkeit auf ein Randthema – nämlich die Bekämpfung von Krankheiten der Armut (wie Lepra und Tuberkulose) in Ländern des Südens – aufmerksam zu machen.

Im Zuge der Themen für die AdWords Kampagne berät Blauberg die DAHW auch bei der Aktualisierung sowie dem weiteren Ausbau und Relaunch der Website und unterstützt auf textlich/konzeptioneller Basis, z.B. auch den DAHW Facebook-Auftritt.

www.dahw.de